Mittwoch 06. Mai 2020

ANWR Schuh setzt auf #LocalShoeLove: Social-Media-Kampagne für den lokalen Schuhhandel

Der lokale Schuhfachhandel hat eine einheitliche Plattform in Richtung der Ver-braucher. Dafür hat die ANWR Schuh auf der Social-Media-Plattform Facebook mit „Local Shoe Love“ Präsenz aufgebaut. So soll bei den Konsumenten ein neues Bewusstsein für den stationären Schuhfachhandel und auch für vitale Innenstädte geschaffen werden. [mehr]


Donnerstag 30. April 2020

Neue Produktmanager für schuhe.de

Arlett Ruhtz und Eike Höfer sind die neuen Produktmanager von schuhe.de. Zu ihren Kernaufgaben gehören die strategische Weiterentwicklung und Optimierungen, kontinuierlich skalierbares Wachstum der Online-Plattform für Endkunden und lokale Händler sowie der Ausbau der Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen. Durch ein umfassendes Corona-Krisenmanagement haben sie bereits für mehr Traffic und... [mehr]


Donnerstag 30. April 2020

Neue Termine für Generalversammlung und Schuhmessen

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie und dem daraus resultierenden Verbot für Großveranstaltungen entfällt der ursprünglich für Juni geplante Termin in Mainhausen. Auf Basis der neuen Gesetzgebung und der Möglichkeit zur Verschiebung haben Vorstand und Aufsichtsrat entschieden, die diesjährige Generalversammlung der ANWR GROUP eG, auf Montag, den 7. September 2020, zu verlegen. Neue ANWR... [mehr]


Montag 27. April 2020

ANWR Gruppe verstärkt den Schuhbereich: Tobias Eichmeier wird Geschäftsführer der ANWR Schuh

Ab 1. Mai 2020 wird Tobias Eichmeier neuer Geschäftsführer der ANWR Schuh GmbH. Der Vorstand der ANWR GROUP eG hat dem Retailexperten diese Aufgabe übertragen. Er führt die ANWR Schuh gemeinsam mit Heike Discher. [mehr]


Donnerstag 09. April 2020

ANWR GROUP fordert Nachbesserung am KFW Schnellkredit-Programm - Schnellkredit der Bundesregierung lässt kleine Händler außen vor

Trotz des neuen KfW Schnellkredit-Programms, klafft noch immer eine große Lücke im Hilfsprogramm der Bundesregierung. Rund 3 Millionen kleine Unternehmen in Deutschland fallen noch immer durch das Raster und sind nicht antragsberechtigt. Hohe Arbeitslosigkeit und aussterbende Innenstädte sind die Folge. [mehr]