< Schuh Mücke gibt offiziellen Startschuss für sein Sneakerlabor KU13 in Kulmbach
21.09.2018 13:19 Alter: 81 Tage

ANWR GROUP begeht neue Partnerschaft mit Startup-Accelerator Retailtech Hub

München, 21. September 2018. Die ANWR GROUP setzt als neuer Partner des Retailtech Hub ein bewusstes Zeichen für ihre Zukunftsstrategie „Inspiring Retail“. Pünktlich zum ersten Geburtstag des Startup-Accelerators wurde am Donnerstag die neue Partnerschaft vorgestellt.

Gregor F. Bernhart, Director Corporate Development der ANWR GROUP: „Der besondere Reiz beim Retailtech Hub liegt für die ANWR GROUP darin, dass wir auf internationalem Niveau frühzeitig innovative Produkte und Dienstleistungen erkennen und testen können. Diese ‚early stage Pilotphasen‘ erlauben uns, innovative Produkte schneller unseren Händlern anbieten zu können. Auch können wir damit unsere Stellung als Innovationstreiber im Umfeld der stationären Facheinzelhändler weiter ausbauen. Für unsere Gruppe ist diese Partnerschaft ein mehr als konsequenter Schritt im Sinne der Konzern-Strategie ‚Inspiring Retail.‘“

Ein Jahr Retailtech Hub steht für ein Jahr Fleiß, Schweiß und Erfolgsgeschichten. Insgesamt 32 internationale Startups aus der Handelsbranche haben die zwei bereits abgeschlossenen Batches sowie die dritte, die noch bis Oktober läuft, durchlaufen. In zahlreichen Pilotprojekten mit MediaMarktSaturn und den weiteren Partnern des Retailtech Hubs haben die Startups sich auch nach den Programmrunden bewiesen und erfolgreich ihre Lösungen im Handel pilotiert. Auch die Strategie einer offenen Plattform hat der Retailtech Hub erfolgreich umgesetzt: Zum Jubiläum vermeldet der Accelerator neue Partnerschaften mit der ANWR GROUP und Ahold Delhaize, zwei weiteren renommierten und relevanten Handelsunternehmen. Im Laufe des Jahres hatte der Retailtech Hub bereits Partnerschaften mit der Schwarz Gruppe mit Lidl und Kaufland, der s.Oliver Group und der Aachener Grundvermögen abgeschlossen. Zukünftig wird der Retailtech Hub zudem in die Arbeit der neu gegründeten European Retail Alliance (era) eingebunden, die einen ihrer Schwerpunkte auf den Bereich Handelsinnovationen legt. Der Retailtech Hub wurde 2017 als Innovationsplattform für zukunftsorientierte Unternehmen und Startups von MediaMarktSaturn und Plug and Play ins Leben gerufen.

Über das Retailtech Hub
Das Retailtech Hub ist eine Innovationsplattform, die Händler, Marken und ausgewählte Startups zusammenbringt, um neue Technologien und digitale Geschäftsmodelle zu testen und zu pilotieren. Im August 2017 wurde die Plattform ins Leben gerufen und wird von der MediaMarktSaturn Retail Group in Kooperation mit dem Plug and Play Tech Center aus dem Silicon Valley sowie den Partnern ANWR GROUP, Ahold Delhaize, s.Oliver Group, Schwarz Gruppe mit Lidl und Kaufland und Aachener Grundvermögen ermöglicht. Kernbausteine sind zum einen ein dreimonatiges Mentoring mit Fokus auf Business Development und konkreten Pilotprojekten. Zum anderen versteht sich das Retailtech Hub als Netzwerk für den offenen Austausch zwischen Unternehmen aus dem Handelsumfeld weltweit.

Über die ANWR GROUP
Die ANWR GROUP eG mit Zentrale in Mainhausen (Hessen) gehört zu den erfolgreichsten und umsatzstärksten Handelskooperationen in Europa. Die genossenschaftlich organisierte Unternehmensgruppe optimiert Prozesse und stellt Handels- und Kommunikationsplattformen
für den selbstständigen Einzelhandel zur Verfügung. Der ANWR GROUP sind mehr als 5.500 Handelsunternehmen angeschlossen. Die Gruppe beschäftigt selbst rund 1.400 Mitarbeiter.
www.anwr-group.com

Pressekontakt ANWR GROUP:
Sylvia Georgi, Leiterin Unternehmenskommunikation / Pressesprecherin ANWR GROUP eG,
Nord-West-Ring-Straße 11, 63533 Mainhausen
Tel.: 06182 / 928-3115, E-Mail: sylvia.georgi@anwr-group.com,
www.anwr-group.com