Die Generalversammlung

Als „Parlament der Genossenschaft“ kommen die Mitglieder der ANWR GROUP eG einmal pro Jahr zur ordentlichen Generalversammlung im Rahmen des ANWR Händlerforums zusammen. Vorstand und Aufsichtsrat legen den Mitgliedern Rechenschaft über ihre Arbeit ab. Die Mitglieder genehmigen den Jahresabschluss, entscheiden über die Verwendung der Dividende, wählen die Mitglieder des Aufsichtsrats und entscheiden über Satzungsänderungen.

Rechte und Pflichten der Generalversammlung orientieren sich am Gesetz und an der Satzung.