WIR … schreiben Nachhaltigkeit groß

Nachhaltigkeit bedeutet: die Sicherung von wirtschaftlichem Erfolg und das gewissenhafte Handeln gegenüber Mensch und Umwelt. Die ANWR GROUP und ihre Tochterunternehmen bekennen sich in ihrer Geschäftstätigkeit zu wirtschaftlichem, sozialem und ökologischem Handeln. Soziale Verantwortung zeigen wir, indem wir uns für den Mittelstand engagieren, uns an sozialen Projekten wie der ANWR Kinderhilfe beteiligen oder in erneuerbare Energie investieren.

Verantwortliches Handeln bedeutet nachhaltiges Handeln

Natürlich verfolgt die ANWR GROUP klare wirtschaftliche Ziele. Dennoch ist verantwortliches Handeln im Sinne der Gemeinschaft für unsere genossenschaftlich organisierte Gruppe ein bedeutender Bestandteil der Unternehmenskultur. Zugleich fühlen wir uns unserer Umwelt, der Gesellschaft und unseren Mitarbeitern gegenüber in hohem Maße verpflichtet. Wir sind davon überzeugt: Die ANWR GROUP wird langfristig nur weiterwachsen, wenn sie Ressourcen schont, mit Mitarbeitern ebenso wie mit Partnern fair und vertrauensvoll umgeht und einen sichtbaren Beitrag für die Gesellschaft leistet.

Nachhaltiger Handeln im Einzelhandel

Ein besonderes Augenmerk legen wir auf die strukturelle Weiterentwicklung des Einzelhandelssektors. Wir beschäftigen uns intensiv mit unserer Verantwortung als Genossenschaft gegenüber unseren Händlern, deren Unabhängigkeit und langfristige Existenzfähigkeit wir sichern und entwickeln möchten. Dabei fokussieren wir uns auf den Erhalt einer vielfältigen Einzelhandels-Landschaft, die einen hohen Mehrwert für den Verbraucher darstellt. Nur durch den intensiven Dialog mit Verantwortlichen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft können wir die Rahmenbedingungen aktiv mitgestalten, die für das Engagement in unseren Branchen gelten.